Physiotherapie Meran - Meine Philosophie

Lieber Patient,

schön, dass Sie sich für meine Internetseite interessieren.

 

Das Logo auf meinem Praxisschild spiegelt die Philosophie meiner Arbeit als Physiotherapeutin und  Osteopathin wieder.

Unterstützt durch die Arbeit meiner Hände, durch das Wissen und die Erfahrungen aus meiner langjährigen beruflichen Tätigkeit und aus zahlreichen Fortbildungen, können Sie sich bei mir

 „In guten Händen fühlen“.

Schenken Sie mir Ihr Vertrauen, ich nehme Sie an der Hand, hole Sie ab. Gemeinsam  suchen und gehen wir, den Weg zu Ihrem persönlichen Wohlbefinden, zu Ihrer Gesundheit.

Die besondere Lage und die Einrichtung meiner Praxis sorgen dafür, dass Ihr Körper und Ihre Seele zur Ruhe kommen können.

Viele von uns schenken Ihrem Auto mehr Aufmerksamkeit als Ihrem Körper. Beim kleinsten Geräusch, bringen wir den Wagen sofort in die Werkstatt.

Achten Sie darauf, dass Ihr „Motor rund läuft“. So vermeiden Sie Pannen und profitieren optimal von seiner Leistungsfähigkeit.

Ich kümmere mich um die „Instandhaltung“ Ihres Körpers, unterstütze Sie aber auch gerne engagiert beim Beheben von „Pannen“.

Physiotherapeutin Susanne Kamjunke

Susanne_Kamjunke_3
Dr. med. Gert Kamjunke
Orthopäde

November 1986: Abschluss der Berufsausbildung zur Physiotherapeutin.
Staatliche Berufsfachschule für Physiotherapie, Universität Erlangen – Nürnberg

Nov. und Dez. 1986: Hospitation University London /Ontario Canada

Feb. 1987 – April 1989: Tätigkeit als angestellte Physiotherapeutin in einer Praxis für Physiotherapie in Nürnberg (Schwerpunkt Behandlung von Kindern)

Mai 1989 – Juni 1992: freiberufliche Tätigkeit in einer Praxis für Physiotherapie in Bonn- Bad Godesberg (Schwerpunkte: Orthopädie, Traumatologie, Innere Medizin)

Seit August 1998: Selbstständige Tätigkeit in eigener Praxis für Physiotherapie (Schwerpunkt: Orthopädie/ Unfallchirurgie)

Von 2011 bis 2017: Studium an der International Academy of Osteopathie (IAO)

Wichtigste Zusatzausbildungen:

Osteopathie (IAO)

Brüggertherapie

Manuelle Therapie für Extremitäten und Wirbelsäule (Deutsche Gesellschaft für manuelle Therapie FAC)

Manuelle Lymphdrainage (Dr. Vodder)

Myosfasciale Techniken

Funktionelle Bewegungslehre (FBL)

Spezielle Kurse für die Behandlung von Kiefergelenken (CMD)

Spezielle Kurse für die Behandlung von Kiefergelenken (CMD)

Rückenschullehrerin

Pilates Matte und Reformer

Fascial Fitness

Training mit Oov und SpineFit

Nordic Walking

Was ist Physiotherapie / Krankengymnastik

Die Physiotherapie ist eine Alternative oder Ergänzung zur Behandlung Ihrer Beschwerden mit Medikamenten.

Als natürliches Heilverfahren nutzt sie die passive und aktive Bewegung des Menschen zur Heilung und Vorbeugung von Erkrankungen.

Bei den aktiven Bewegungen, wird der Patient durch die therapeutische Anleitung unterstützt, welche zielgerichtet am individuellen Problem des Patienten ansetzt. Sie helfen dem Patienten z.B. bewusst seine eigene Bewegung wahrzunehmen, schädigende Bewegungsmuster selbstständig zu korrigieren und Dehnübungen eigenständig durchzuführen.

Sie werden ergänzt durch passive Therapiemaßnahmen (z.B. Massage, Elektrotherapie, Wärme und Kälteanwendungen, therapeutische passive Techniken wie z.B. manuelle Therapie, Triggerpunktbehandlung, Behandlung der Faszien und vieles mehr).

Ziele der Physiotherapie Meran

 

Ziele, die nach ärztlicher Diagnose und physiotherapeutischen Befunderhebung festgelegt werden:

 

  • Schmerzen lindern
  • Stoffwechsel und Durchblutung fördern
  • Beweglichkeit erhalten (z. B. manuelle Therapie)
  • Koordination erhalten und  verbessern  (z.B. Sturzprophylaxe)
  • Kraft und Ausdauer der Muskulatur erhalten und verbessern
 

Dabei arbeitet die Physiotherapie, in Zusammenarbeit mit den Ärzten, hauptsächlich in drei Bereichen:

Kurative Medizin

Krankheiten erkennen, heilen oder lindern, Verschlimmerung vermeiden

Rehabilitation

Medizinische, berufsfördernde und ergänzende Leistungen zur Wiedereingliederung in den Alltag

Prävention

Beratung und Anleitung zur Vorbeugung von Krankheiten

Aktuelles

Hier finden Sie in Kürze unsere aktuellen News. Artikel: Was ist CMD?